© Georgios Kefalas

«Meine Stimme habt ihr!» – die Basler Kulturszene meldet sich zu Wort

Vertreter der Basler Kulturszene äussern sich kritisch zu den Kandidaten für das Regierungspräsidium und sagen, was sie von diesem Amt erwarten.

Der Riehener Romancier Alain Claude Sulzer verfasst nicht nur Bücher, sondern auch Wahlwerbung. «Meine Stimme habt ihr!», schreibt Sulzer auf Instagram zu einem Regierungsratswahlplakat der Bürgerlichen. Grundsätzlich spiele es für seine Arbeit als Schriftsteller keine Rolle, wer die Stadt regiere, erklärt Sulzer auf Anfrage. «Über die Kulturförderung entscheiden unabhängige Gremien.» Baschi Dürr erscheine ihm schlicht als gute Wahl: «Unaufgeregtheit ist mir extrem sympathisch, insbesondere in diesem unpopulären Amt.»

zum Artikel auf bzbasel.ch